Julius-Raab-Promenade 7, 3100 St Pölten

Schiefe Zähne sind uncool!

Fehlentwicklungen des Gebisses können oft schon frühzeitig im Milchgebiss erkannt werden. Im Rahmen einer kieferorthopädischen Frühbehandlung kann das Wachstum oft günstig mit herausnehmbaren Apparaturen beeinflusst werden.

Der ideale Zeitpunkt zum Behandlungsbeginn ist das späte Wechselgebiss, etwa im 11. bis 13. Lebensjahr, da in diesem Alter das Kieferwachstum besonders ausgeprägt ist.